Stephan Rustemeyer *1974

Schwerpunkte:

Osteopathie, Akupunktur, Yoga

 

Qualifikationen:
2000 Diplom Heilpädagoge
        (Uni Köln)

2003 Yogalehrer
        (Jutta Hartmann, BYV)
2003 Meditationslehrer (BYV),
         Ashramaufenthalt in
         Indien

2009 Heilpraktiker

2009 Schamanisch-systemisch-          
         therapeutische Ausbildung
         (Haus Regenbogen, 4jährig)
2011 TCM-Akupunktur (1jährig)

2018  Abschluß der 5-jähringen
         Osteopathie-Ausbildung, IfaO

 © Medius Rheinland, Anna Kaduk

 

Über meine Person

Das Wunder des menschlichen Körpers hat mich schon immer fasziniert.

Seit ich denken kann betreibe ich Sport, übe seit mehr als 20 Jahren Yoga, Entspannungmethoden und Meditation.


Inspiriert durch meinen Zividienst studierte ich Heilpädagogik.
Viele Jahre habe ich in sozialen Berufen gearbeitet, hauptsächlich in der Behindertenhilfe.

 

Eines meiner Interessengebiete liegt im Bereich von Lernmethoden, Mentaltraining, Gedächtnissport und Schach. Unsere geistigen und

spirituellen Fähigkeiten sind ebenfalls ein Wunder!


Ich lache gerne und bin auch für gute verrückte Ideen zu haben.

Dankbarkeit empfinde ich für die vielen Begegnungen in meinem Leben, vor allem mit meinen wichtigsten Lehrern Peter, Jutta, Sukadev, Claudia und Mechtild.

 

 

Über den Praxisnamen

"Rusten" oder "Rüster" ist die alte Bezeichnung für den Baum Ulme.
Rustemeyer bedeutet: der, der bei der Ulme wohnt.