Ghee
(= geklärte Butter = Butterreinfett = Butterschmalz)

Biobutter (geht besser) auf kleiner Flamme erwärmen.

Irgendwann wird sich die Butter trennen in das Fett und einen Schaum.

Den Schaum schöpfst Du ab, es bleibt das reine Butterfett.

Es ist nicht nötig, das die Butter so erhitzt wird, dass sie Blasen wirft
(liest man manchmal).

Yogi Pfannkuchen ohne Ei

 

Man benutzt als Bindemittel Kichererbsenmehl. Dieses findet auch

in der Herstellung von Indischen Süßspeisen Verwendung.

 

Das Mischungsverhältnis ist etwa 1 - 3, also für einen Pfannkuchen:

Zutaten:

1 geh. Tl Kichererbsenmehl
2-3 geh. Tl Dinkelvollkornmehl

Gewürze: je 1 Messerspitze Zimt, Muskat, Curkuma, nach Geschmack auch Kardamom und/ oder Vanille, kl. Prise Salz

 

Nach Gusto Zugabe von:

Haferflocken
Gemahlene Nüsse
Rosinen

Obststückchen

Sirup oder anderes Süßmittel

 

Das ganze wird mit Milch (vegan: Reisdrink) angerührt und vor dem Braten ein paar Minuten stehen gelassen.

 

Bon Appetit!